Ihre EDV-Sorgen übernehmen wir!

Dokumentenmanagement

Bild "pcc_software_dm.jpg"

"Wer Ordnung hält ist zu faul zum Suchen!"
Diese "volkstümliche Weisheit" begründet im Zeitalter der elektronischen Dokumente die Notwendigkeit von PCC-Dokumentenmanagement. Emails, Briefe, Tabellen, Faxe, Rechnungen, Dokumentationen, usw. werden in allen Bereichen des Unternehmens zu unterschiedlichsten Zeitpunkten gebraucht, gesucht (häufig gar nicht oder nicht rasch genug gefunden) und verwendet.

Die Ablage und das einfache Wiederfinden von Dokumenten erledigt PCC-DM für Sie, schnell, intelligent und einfach bedienbar.



PCC-DM ist eine anpassungs- und leistungsfähige Dokumentenmanagementsoftware zur Verwaltung und Organisation aller verschiedenen Schriftstücke und Dokumente im Unternehmen.

PCC-DM passt sich den Bedürfnissen des Benutzers an. So sind z.B. der Anzahl und Art von unterstützten Dokumenten von vorne herein keine Grenzen gesetzt, denn jeder Dateityp, der durch das Windows-Betriebssystem klassifiziert wird, kann prinzipiell auch von PCC-DM benutzt werden.

Ein umfassendes Vorlagensystem ermöglicht eine einheitliche und schnelle Erstellung von Dokumenten. Auch der Speicherort und Name des Dokuments wird automatisch ermittelt. Ein frei definierbares hierarchisches Ablagemodell sorgt für eine detailgetreue Verzeichnisverwaltung auf Betriebssystemebene.

Bestehende Dokumente können problemlos importiert oder durch andere Verfahren dupliziert werden.

Bis zu 26 Dokumente können zu einem so genannten Dokumentsatz zusammengefasst werden, der die Schriftstücke umfassend beschreibt. Dem Wiederfinden von Dokumenten wurde besondere Bedeutung beigemessen. Eine umfangreiche Suche nach vielen unterschiedlichen Begriffen - auch in Kombination - ist daher in DM integriert



PCC-DM, Hintergrundinformationen

PCC-DM ist auf Arbeitsplätzen unter Windows XP / 2000 sowie in Terminalserver-Sitzungen ablauffähig. Sowohl Daten als auch Programme können entweder lokal (am Arbeitsplatz PC) oder zentral am Server abgestellt werden.

PCC-DM ist in VB.NET entwickelt und verwendet Microsoft SQL Server als "Standarddatenbank". Alternativ können Sie PCC-DM aber auch unter dem Betriebssystem Linux mit der Datenbank Sybase einsetzen.

Alle Auswertungen werden mittels Crystal Reports und / oder z. B. SQL Queries (optional) erledigt.

Je nach Anforderung passen wir auf Wunsch auch Teilbereiche der Software Ihrem Unternehmen / Ihren Anforderungen und Wünschen an.



PCC-DM, Lieferumfang

Allgemeine Programmfunktionen:

  • Neuanlage, Ändern, Kopieren, Löschen, Suchen, Information)
  • Sortierung nach verschiedenen Kriterien
  • Zugriffsberechtigungen durch umfangreiche Verwaltungstools

Stammdaten:

  • Einstellungen
  • Beliebig viele Dokumentvorlagen
  • Jeder in Windows registrierter Dateityp ist verwendbar
  • 4-stufige hierarchische Ablagenstruktur
  • Ablagen unterstützten "Geschützt"- und Split-Funktion
  • Versand/Post-Stämme

Dokumentverwaltung:
  • Neuanlage auf Basis von Vorlagen
  • Import- und Kopiefunktion integriert
  • Bis zu 26 unterschiedliche Dokumente zu einem Dokumentsatz möglich
  • Beliebig viele Ablagen-Zuordnung möglich
  • Verwendung einer geschützten Ablage, dadurch Bestimmung des Speicherorts
  • Nachträgliche Änderungen der Ablagen und automatischer Verschiebung von Dokumenten möglich
  • Projektzuordnungen
  • Adressenverwendung inkl. Adressenverwaltung
  • Umfangreiche Beschreibungsmöglichkeiten (Betreffs, Datumsfelder, Status, Versand, Auftrag, freie Felder, etc.)
  • Sachbearbeiter-Zuordnung
  • Unterschiedlicher Status eines Sachbearbeiters (z.B. "zur Bearbeitung", "zur Kenntnis") mit entsprechenden Rechten
  • Benutzergruppen-Zuordnung
  • Ansicht der Dokumente von Zuordnungen der Sachbearbeiter, Gruppen und sonstiger Rechte abhängig
  • Vielseitige Suchmöglichkeiten
  • Suche mit Von/Bis-Einschränkungen, Wildcards und Kombinationen der Suchbegriffe
  • Schnellsuche
  • Fristverlängerungsfunktion (mit Historie und Begründungsmöglichkeit)
  • Anbindung von MS Outlook (ab Version 2003) mit Posteingang und Postversand (Beta!)

Formularwesen:
  • Stammlisten
  • Dokumente nach Sachbearbeiter
  • Dokumente nach Adresse
  • Dokumente nach Ablage
  • Dokumente nach Projekt
  • Dokumente nach Sachbearbeiter
  • Fristenliste (nach unterschiedlichen Kriterien)
  • Alarmliste



Bild "pcc_software_dm10.jpg"
Bild "pcc_software_dm11.jpg"
Bild "pcc_software_dm12.jpg"
Bild "pcc_software_dm13.jpg"
Bild "pcc_software_dm14.jpg"

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Prospekten.