Ihre EDV-Sorgen übernehmen wir!

Registrierkassa


Die Registrierkassenpflicht gilt ab € 15.000,- Jahresumsatz und Jahresbarumsätzen  ab € 7.500,- spätestens ab dem viertfolgenden Monat des Überschreitens obiger Grenzen.

VELP Registrierkasse basiert auf bzw. ist ein Teilbereich unserer bewährten Warenbewirtschaftungssoftware VELP - entwickelt und produziert in Graz.




VELP Registrierkasse bietet Ihnen viele Vorteile:


  • variables FrontEnd: Bildschirm/Tastatur, TabletPC, TouchMonitor, Verwendung von Barcodelesern, Kundendisplay, Kassenladen, etc.

  • Kassenbons bis 10 cm breit: damit genügend Platz für aussagefähige Artikelbeschreibung, Werbung bleibt

  • Mehrplatzfähigkeit: es können beliebig viele Kassen verwaltet und somit der Pflegeaufwand für Stammdaten (Artikel, Kunden, Aktionen, usw.) wesentlich vereinfacht werden

  • Diverse Listen: Protokolle, Verkaufsstatistiken, optionale Anbindung an VELP (Einkauf, Lager, Setartikel, Stücklisten, Boni, Provisionen, etc.), sowie auch an PCC-Finanzbuchhaltung, PCC-CRM (Kundenbeziehungsmanagement), usw.

  • Manipulationsschutz: gemäß Registrierkassenverordnung, Pflicht ab 1.1.2017, integriert

  • Sonstiges: optionale Anbindung an bargeldlose Bezahlsysteme, Kundenkartensysteme,…


Bild "pcc_regkassa.jpg"



PCC – seit 1984, fair, erfahren und engagiert hinsichtlich:

Software
Zutrittskontrolle – Zeiterfassung – Programmierung – Produktion – Warenwirtschaft – Instandhaltung - Kostenrechnung – Kassensoftware – Finanzbuchhaltung – Dokumentenmanagement - CRM – Anlagenverwaltung  

Hardware          
Zutrittskontrolle – Vernetzungskomponenten – Server – Workstation - PC – Notebook - Drucker - Datensicherung

Dienstleistung
Unternehmensberatung EDV – Systembetreuung – Standardsoftware – Software Service – Internet – Programmierung - Reparatur – Hardware Service

Bitte kontaktieren Sie uns unter Tel.0316/464742 oder per Mail verkauf@pcc.at